Ab 2.Februar kein HTML im Geocaching-Log mehr möglich

Groundspeak hat es mal wieder geschafft eine Sau freizulassen die nun durch alle Blogs, Podcasts und sonstige „Soziale“ Medien getrieben wird… so auch durch meinen Blog … ab 2.Februar 2016 ist es bei geocaching.com nicht mehr möglich den Logtext im HTML-Format zu schreiben.

Viele werden sich mit dem Thema HTML-Log nicht befasst haben und die Möglichkeit daher auch nicht vermissen. Ich jedoch finde es jedoch ganz lustig einen etwas anders gestalteten Log zu lesen und daher auch zu schreiben. Vor allem das Hervorheben von Namen durch HTMLFarben hat mir sehr gut gefallen. Der Nachteil dabei ist natürlich, dass der Log in der eMail-Kopie (den der Owner erhält) nicht schön ausschaut:

Vor allem das [red]Hervorheben[/red] von [yellow]Namen[/yellow] durch [blue]HTML[/blue]-[green]Farben[/green] hat mir sehr gut gefallen.

Im Zuge der SPAM-Problematik der letzten Tage kann ich es jedoch verstehen, dass Groundspeak HTML abschalten möchte (siehe hierzu SPAM beim Geocaching Messenger) und somit die Verlinkung auf andere Seiten unterbindet unterbinden möchte.

Jedoch werden zu Beginn die Logeinträge „sehr interessant“ ausschauen. Wird im Log die Fundzahl mit # (Raute) angegeben, schaut der Log nicht mehr wie bisher aus:

Danke für den Cache. Dies ist #500. Gruss

der Log wird im „Besten Fall“ so ausschauen:

Danke für den Cache. Dies ist

500.

Gruss

im „Schlimmsten Fall“ wird der komplette Text als Überschrift gesehen:

Danke für den Cache. Dies ist 500. Gruss

denn # steht bei Markdown für  „Überschrift in Ebene 1“ (fett und gross). Ob jedoch die von Groundspeak gewünschte Verlinkung auf andere Seiten damit unterbunden wird glaube ich kaum, denn selbst bei Markdown gibt es die Möglichkeit extern zu verlinken. Allerdings habe ich mich mit Markdown bisher noch nicht befasst und kann daher nicht sagen ob es möglich ist einzelne Befehle oder Codes zu deaktivieren. Jedoch werden wir es in wenigen Tagen erfahren.

Links zum Thema:

Info von Groundspeak (englisch)

Info zu Markdown auf Wikipedia

Markdown.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Basis-Wissen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s