Der Gläserne Geocacher – oder die Moderne Form des Stalking

Durch eine kleine Twitter-Meldung bin ich darauf gestossen…

Jeder Geocacher hat die Möglichkeit von jedem anderen Geocacher alle möglichen Statistiken online abzurufen – ohne grossen Aufwand!

Viele werden sich jetzt fragen weshalb ich mich darüber ärgere, es sei doch gar nicht schlimm. Ich sage DOCH! In Zeiten der totalen Überwachung durch Regierungsbehörden auch ausserhalb der EU möchte ich einen gewissen Teil meiner persönlichen Daten für mich behalten. Ich verfahre nach dem Motto „Alles was ich online mitteile, würde ich auf dem Marktplatz erzählen. Alles andere geht niemanden was an!“ Zumal die Erfahrung zeigt, dass manch‘ anderer Geocacher die eigene Statistik besser kennt als man selbst.
Auf meiner Geocaching Profil-Seite habe ich die meisten Statistiken abgestellt, denn es muss ja nicht jeder sofort sehen können, wann und wo welcher Cache gefunden wurde, etc. Selbst auf meinen Blog stelle ich nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten online. Es gibt allerdings die Internetseite http://project-gc.com auf der man sich mit seinem Geocaching-Account einloggen kann. Nach erfolgtem Einloggen (Authentifizieren genannt) können beinahe alle Daten des eigenen Geocaching-Lebens abgerufen werden. Als problematisch sehe ich es an, dass jeder auf dieser Seite die Möglichkeit hat nach einem beliebigen Geocacher zu suchen; selbst wenn sich diese(r) noch nie auf der Project-GC-Seite angemeldet hat. Wurde der Geocacher gefunden über den man sich erkundigen möchte kann man über ihn/sie ebenfalls alle diese Statistiken einsehen! So hat der geneigte Stalker jederzeit und überall die Möglichkeit sich über das Cacheverhalten anderer zu informieren.

Glücklicherweise gibt es die Möglichkeit dem einen Riegel vor zu schieben:

Unter http://project-gc.com/Profile/ProfileStats gibt es den Punkt „Einstellungen“

dort setze man den Haken bei „Meine Profilstatistik verbergen“ und speichere das Ganze.
Wird dann von einem anderen Geocacher versucht die Statistiken abzurufen erhält er/sie folgende Meldung:
Ich empfinde es als äusserst unbefriedigend, dass man einen möglichen 
Zugriff sperren muss der nie erlaubt wurde !!!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s