Multi Cache

Bei einem Multi Cache muss der Cacher sein Hirn einschalten. Es wird ein Startpunkt mit den GPS-Koordinaten angegeben, ab dem weitere Aufgaben, Fragen, etc. gelöst werden müssen um so von Station zu Station (Stages) bis zum Versteck (Final) zu gelangen. Hier hängt die Schwierigkeit von den Fragen/Aufgaben ab und ist für jede Person anders zu bewerten. Für den einen ist es kein Problem, der andere steht vor einer schier unlösbaren Aufgabe.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s