Aussprache „Geocaching“ und andere Begriffe

„Geocaching“ kommt bekanntlich aus dem Englischsprachigen – wie wird das nun aber ausgesprochen?

Geo (dschio oder eingedeutscht geo)
Caching (käsching)

also geokäsching


Cache (käsch) ist aber nicht mit cash (käsch) zu verwechseln, auch wenn es gleich ausgesprochen wird.

Die wichtigsten Abkürzungen

DFDC = Danke Für Den Cache (die deutsche Version von TFTC)
DNF = Did Not Find (nicht gefunden)
FTF = First To Find (Erst-Finder)
GPS = Global Positioning System (Satellitennavigationssystem)
GPSR = GPS-Empfänger
TFTC = Thanks For The Cache (Danke für den Cache)

weitere Abkürzungen können dem CacheWiki entnommen werden

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Basis-Wissen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s