16 Bundesländer in 24h … oder … die 24h-doof-Tour

Wer die 3 Damen vom Grill Cachefrequenz hört hat es bereits mitbekommen, allen anderen erzähle ich es jetzt: Wir – das sind GPSwichtel & Holzwurmfamilie & Hatti1971 von der Cachefrequenz, mic@ von Opencaching, MistaCootie und natürlich ich – treffen uns morgen Abend bei Hannover und machen die GC-Challenge 16 Bundesländer an einem Tag GC2NMA8. Holzwurmfamilie hat perfekt vorgearbeitet und eine tolle Route ausgearbeitet

bild

und wir sollten die errechneten 2200km locker in 18h schaffen können… hoffentlich…

Warum macht man(n) sowas? Es gibt keine Erklärung dafür, ausser… wir „kennen“ uns online schon sehr lange, und ein Treffen im RealLife musste etwas besonderes sein – und DAS ist definitiv etwas besonderes smiley; deshalb auch der „Arbeitstitel“  24h-doof-Tour smily

Wenn Podcaster und Blogger reisen, kann mann und frau diesen natürlich virtuell folgen…

Mein Live-GPS-Tracking: bitte hier klicken (ab Freitag um die Mittagszeit „scharf“)
Twitter: #24sdt
Instagram: #24sdt

(20.10.17: Hashtag-Änderung von #24std in 24sdt)

Ob live etwas gesendet wird (zoom, TeamSpeak)  kann ich noch nicht sagen – folge uns einfach über Twitter (oder auf meiner Seite rechts).

 

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
sorry für die Werbung hier unten,
aber da ich das kostenlose Angebot von wordpress.com
nutze muss ich (und du) mit der Werbung
leben die wordpress.com hier unten einspielt
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Advertisements
Veröffentlicht unter On Tour | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Wie kontaktiere ich einen anderen Geocacher?

Eigentlich ist die Frage sehr einfach zu beantworten:

Im öffentlichen Profil eines jeden Geocachers kann man mit einem Klick auf das Kontaktformular diesen anschreiben – so die Theorie. Vor einigen Jahren gab es allerdings mit eben jenem Kontaktformular Probleme Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Basis-Wissen | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Haltet euch an die Fledermausschutzzeit…verdammt nochmal…

Jedes Jahr gilt vom 01.10. bis 31.03. des Folgejahres in Deutschland das Bundesnaturschutzgesetz §39(6) „Es ist verboten, Höhlen, Stollen, Erdkeller oder ähnliche Räume, die als Winterquartier von Fledermäusen dienen, in der Zeit vom 1. Oktober bis zum 31. März aufzusuchen…“ Für uns Geocacher bedeutet dies:
Franky mag Geocaching-Franken.de Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Daheim ist’s doch am Schönsten (360°-Bilder)

Bei einem meiner letzten Spaziergänge mit dem 4beinigen Dosenschnüffler habe ich mich noch etwas an den 360°-Bildern geübt… viel Spass… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ein neues „Owner“-Feature bei Geocaching.com

Heute kam der neue Newsletter von Groundspeak in dem ein neues Feature im neuen Dashboard für Owner vorgestellt wird – Newsletter, Feature, Dashboard, Owner… der gemeine Geocacher kann sich der Verdenglischierung schon gar nicht mehr wehren. Auf den Punkt gebracht: Groundspeak macht es den Geocache-Ownern einfacher die letzten Logs und Bilder der eigenen Caches auf einen Blick zu sehen. Allerdings wird es mit dem „auf einen Blick“ nichts Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basis-Wissen, Eigene Caches | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

App-Vorstellung: Meine Umwelt

Vor kurzem wurde ich auf die App „Meine Umwelt“ vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg (UM) aufmerksam und habe sie mir etwas genauer angeschaut. Die Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basis-Wissen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

360° Bilder auf Föhr

Ich habe vor kurzem berichtet, dass ich 360°-Bilder für mich entdeckt habe. Im Urlaub auf Föhr habe mich darin „etwas“ geübt und diese Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten.

Bisher 4000 Klicks in 1 Monat hat diese Aufnahme erhalten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen